assistent*In werden bei der
23Grad Assistenz GmbH

Gut, dass Sie hier sind! Sie haben Freude daran, andere Menschen im Alltag zu begleiten und zu unterstützen? Sie wollen mit Empathie, Hingabe, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Aufgeschlossenheit und der nötigen Portion Verständnis und Humor einem Menschen im Rollstuhl den Alltag erleichtern? Sie möchten als persönlicher Assistent*In Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen? Sie schätzen die Nähe zum Menschen und die Aufgabe einer sinnvollen Tätigkeit, mit der nötigen Diskretion und der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen?

Dann sind Sie hier bei uns genau richtig!

Als persönlicher Assistent*In unterstützen Sie einen Rollstuhlfahrer*In dabei, ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung und nach den eigenen Vorstellungen leben zu können. Sie begleiten den Assistenznehmer*In im Alltag, ob zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs und helfen ihm/ ihr bei allem, wozu er/ sie aufgrund der körperlichen Einschränkung selbst nicht in der Lage ist bei Freizeitaktivitäten, bei der Arbeit oder Studium, im Haushalt und bei der alltäglichen Körperpflege.


Als Assistent*In sind Sie uns wichtig:
Darum erhalten Sie von uns eine individuelle Einarbeitung, regelmäßige Schulungen, eine sozialversicherungspflichtige Anstellung in Teilzeit oder Vollzeit oder eine geringfügige Beschäftigung (Minijob). Eine attraktive, überdurchschnittliche Bezahlung inkl. diverser steuerfreier Zuschläge bei flexibler Zeiteinteilung. Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team. Selbstverständlich dürfen Sie den monatlichen Dienstplan mitgestalten. Die komprimierten Arbeitszeiten in bis zu 24-Stunden-Diensten z. B. ein bis zwei Dienste pro Woche ermöglichen Ihnen, dass Sie noch genügend Zeit für Ihre Liebsten haben.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf.

Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail: bewerbung@23-grad.de

23Grad Assistenz GmbH
Lindenstraße 20
50674 Köln

Telefon: 0221-20197614
Mobil: 0170-9304854
Telefax: 02461-3173414
E-Mail: info@23-grad.de 

hier finden sie unsere aktuellen assistenzstellen

Teilzeitstelle bei sympathischem Rollstuhlfahrer (47) in Bonn-Beuel: 

Für unseren Klienten (47 Jahre jung), einen sympathischen Rollstuhlfahrer aus Bonn-Beuel, suchen wir ab 01.11.21 einen Persönlichen Assistent*In für 4 bis 5 einzelne 24-Stunden-Dienste pro Monat, insgesamt also ca. 90-120 Stunden pro Monat.

Er mag klassische Konzerte, ist ein Italien-Fan und liebt es, seinen Cappuccino im Café zu genießen.


Ihre Aufgaben als Persönlicher Assistent*In:

· Begleitung und Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben im Alltag sowie bei Freizeitaktivitäten

· Unterstützung bei der Grundpflege (z. B: Zähneputzen, Unterstützung bei Toilettengängen etc.)

· Haushaltsführung (waschen, kochen, einkaufen, putzen etc.)

· Sie arbeiten jederzeit positiv mit dem Klienten und sorgen beim Schichtwechsel für einen reibungslosen Ablauf ohne Informationsverluste.


Ihr Profil:

· Eine offene und empathische Art und ein gutes Gespür für Nähe und Distanz

· Hohes Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit

· Humorvolle und ehrliche Persönlichkeit

· Keine Berührungsängste

· Körperlich belastbar

· Zuverlässigkeit

· Bereitschaft auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten


Bewerben Sie sich gleich bei uns: bewerbung@23-grad.de
Ihre Ansprechpartnerin: Frau Verena Rüssel

Teilzeitstelle bei sympathischer Rollstuhlfahrerin (57) in Bonn-Beuel: 

Für unsere Klientin (57 Jahre jung), eine positive, freundliche und unternehmungslustige Rollstuhlfahrerin mit körperlicher Behinderung aus Bonn-Beuel, suchen wir ab 01.11.21 einen Persönlichen Assistent*In für 4 bis 5 einzelne 24-Stunden-Dienste pro Monat, insgesamt also ca. 90-120 Stunden pro Monat.

 In ihrer Freizeit besucht sie gerne Konzerte und macht Ausflüge. Dazu begeistert sie sich für Technik, Computer und Software. Sie kocht gerne und genießt die kulinarische Küche. Auch benötigt sie im Alltag einfach mal nur ihre Ruhe und Privatsphäre, d.h. sie beschäftigt sich gerne alleine am Computer.

 

Von ihren Assistenten wünscht sie sich Offenheit und Respekt. Wenn nichts zu tun ist, sollte man sich auch mal zurückziehen und alleine beschäftigen können. Hinzu kommen Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Diskretion und Verantwortungsbewusstsein. Dazu verfügen Sie über ein bestimmtes Maß an zeitlicher Flexibilität und Erreichbarkeit und sind bereit, im Notfall auch mal kurzfristig einzuspringen.

 

Sie unterstützen unsere Klientin bei der Körperpflege, Toilettengängen, Essen und Trinken, im Haushalt (Kochen, Putzen, Wäsche) sowie in ihrer Freizeit zu Hause und draußen. Pflegerische Vorerfahrung ist von Vorteil, aber keine Bedingung.
Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein sehr freundliches Miteinander.


Bewerben Sie sich gleich bei uns: bewerbung@23-grad.de
Ihre Ansprechpartnerin: Frau Filiz Corak

Teilzeitstelle oder Vollzeitstelle bei sympathischem Rollstuhl-Pärchen (33 und 37) in Aachen:  

Für unser freundliches, junges Rollstuhl-Pärchen, (sie 37 Jahre und er 33 Jahre jung) aus Aachen suchen wir ab 01.11.21 einen Persönlichen Assistent*In in Teilzeit oder Vollzeit.


Teilzeit: 4 bis 6 einzelne teilweise 15 und teilweise 22-Stunden-Dienste pro Monat, insgesamt also ca. 70-120 Stunden pro Monat.
Vollzeit: 7 bis 9 einzelne teilweise 15 und teilweise 22-Stunden-Dienste pro Monat, insgesamt also ca. 120-180 Stunden pro Monat.


Ihre Aufgaben:
-Begleitung und Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben im Alltag sowie bei Freizeitaktivitäten
· Unterstützung bei der Grundpflege (z. B: Zähneputzen, Unterstützung bei Toilettengängen etc.)
· Haushaltsführung (waschen, kochen, einkaufen, putzen etc.)

Unsere Klientin ist ein sehr kommunikativer, ordnungsliebender, freundlicher und wertschätzender Mensch. Sie ist sehr froh nun mit ihrem Partner selbstbestimmt in einer eigenen Wohnung leben zu dürfen. Ihr Partner und ihre Freunde sind ihr sehr wichtig. Zu ihren Leidenschaften zählen Kochen, Backen, trockene Weine, Schreiben und Mode. Außerdem sind ihr ihr äußeres Erscheinungsbild und ihre Körperpflege sehr wichtig.

Unser Klient trifft sich gerne mit Freunden. Auch ihm ist sein äußeres Erscheinungsbild wichtig, er mag Tattoos, gutes Essen und zeichnet sich u.a. durch seinen trockenen Humor aus.

Beide wohnen gemeinsam in einer Wohnung und teilen sich die Assistenz. Der damit verbundene etwas höhere Pflegeaufwand (z. B. müssen morgens beide aus dem Bett geholt, gewaschen, angezogen, etc. werden, wofür selbstverständlich alle benötigten Hilfsmittel zur Verfügung stehen) wird zusätzlich vergütet.
In der Woche arbeitet man in der Regel in ca. 15-Std. Schichten von Nachmittags bis zum nächsten Morgen und am Wochenende in 22-Std. Schichten. In der Wohnung steht dem persönlichen Assistent*In ein eigenes Zimmer zur Verfügung, in dem man nachts schlafen oder sich tagsüber zurückziehen kann, wenn man nicht gebraucht wird.


Bewerben Sie sich gleich bei uns: bewerbung@23-grad.de
Ihre Ansprechpartnerin: Frau Marion Hens

Das sagen unsere Assistent*Innen

M. F.

Top Arbeitgeber. Durfte 3 Assistenzfirmen in Köln als Arbeitgeber ausprobieren. Bei 23Grad gefällt es mir deutlich am besten. Sind sowohl professionell als auch menschlich nah (oft findet man nur eines von beidem). 

A. S. 

Tolles Team! Immer gut erreichbar und ein guter Austausch! Insgesamt ein wertschätzender Umgang und dadurch auch  ein harmonisches Miteinander im Assistenzteam. Absolut zu empfehlen.

J.-L. B.

23Grad Assistenz ist kundenorientiert und wertschätzend.
Engagieren sich zudem sozial, soweit es in Ihrer Macht liegt (Anpassung an veränderte Lebensumstände für Kunden und Mitarbeiter). Nehmen sich nicht nur Zeit für die Angestellten, sondern setzen auch Anregungen und Wünsche, wenn möglich, um. 

Dienstplan-Management, super faire und flexible Arbeitszeitregelungen, kein ständiges Einspringen.
Sorgen zu dem für die Gesundheit der Angestellten (Betriebsarzt vorhanden, die Herausforderung mit dem Virus COVID -19 haben Sie schnell und sehr gut gemeistert).
Sympathische Führungskräfte auf allen Ebenen.
Betriebsklima/ Team und innerbetriebliche Kommunikation top.
Ich bin froh, die Entscheidung getroffen zu haben, bei 23Grad Assistenz zu arbeiten. 

Y. B.

Sehr kundenorientiertes Team mit Blick auf Fürsorge und Gesundheit. Angenehme Arbeitsatmosphäre und nette und hilfsbereite Kollegen. Empfehlenswert!

S. K.

Super Agentur, sehr freundlich, umgänglich, wird auf alles geachtet. Kann ich nur empfehlen. 

P. S.

Tolles Team, sehr kundenorientiert aber auch super Umgang mit Mitarbeitern.

M. B.

Top Firma und Top Team! Einfach nur zufrieden!👍

M. Z.

Sehr gute Zusammenarbeit mit den Kund*Innen und Mitarbeitenden. Auf alle Wünsche und Bedürfnisse wird wenn möglich eingegangen. 

Helfer*, helping hands mit und ohne Erfahrung, persönliche Pflege-Assistenten*, Quereinsteiger* (mwd) in Vollzeit/ Teilzeit/ Minijob

Zur Unterstützung und Begleitung mehrerer Assistenznehmer (mwd) in Bonn, Düsseldorf, Aachen, Bergisch Gladbach und Umgebung suchen wir motivierte Helfer*, helping hands mit und ohne Erfahrung, persönliche Pflege-Assistenten*, Quereinsteiger* (mwd) in Vollzeit/ Teilzeit/ Minijob. Attraktive Vergütung, flexible Zeiteinteilung.

Als persönlicher Assistent (mwd) unterstützen Sie einen Rollstuhlfahrer (mwd) dabei, ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung und nach den eigenen Vorstellungen leben zu können. Sie begleiten ihn/ sie im Alltag, ob zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs und helfen ihm/ ihr bei allem, wozu er/ sie aufgrund der körperlichen Einschränkung selbst nicht in der Lage ist.

 

Wir suchen Menschen, die:

  • Freude daran haben, andere Menschen im Alltag zu begleiten und unterstützen
  • aufgeschlossen, zuverlässig, flexibel, verantwortungsbewusst, empathisch und körperlich fit sind
  • hauswirtschaftliche Aufgaben übernehmen (waschen, kochen, putzen, einkaufen)
  • den Assistenznehmer bei der einfachen Körperpflege unterstützen
  • den Assistenznehmer bei seinen täglichen Freizeitaktivitäten begleiten
  • Assistenzaufgaben auch bei der Arbeit/ Studium leisten (Ordner anreichen, Mitschriften usw.)
  • evtl. auch über einen Führerschein und Pflege-/ Assistenzerfahrung verfügen (keine Bedingung)


Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum Einstieg:

  • sozialversicherungspflichtige Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit
  • geringfügige Beschäftigung (Minijob/ 450€ Basis)
  • attraktive Bezahlung inkl. Zuschläge bei flexibler Zeiteinteilung, auch perfekt geeignet als 2. Standbein für Freiberufler/ Selbständige
  • Mitgestaltung bei der monatlichen Erstellung des Dienstplans 
  • komprimierte Arbeitszeiten in bis zu 24-Stunden-Diensten
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • Individuelle Einarbeitung und Schulungen


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf. 

Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail: bewerbung@23-grad.de

Adresse

23Grad Assistenz GmbH

Lindenstraße 20

50674 Köln


Impressum | Datenschutz

Kontakt

Tel.: 0221-20197614

Mobil: 0170-9304854

Fax: 02461-3173414

E-Mail: info@23-grad.de


Copyright by 23Grad Assistenz GmbH | Powered by FLH MEDIA DIGITAL